Expedia.de

Werde Teil der Community

Neue Kommentare

Die Saison war auch für Kepler mega-lang, ungewohn...
To the Max: Rückblick auf... in Joomla Artikel
Drücken wir die Daumen das er sich noch weiter ste...
To the Max: Rückblick auf... in Joomla Artikel
Glückwunsch Theo -> Good job by you...
Cubs gewinnen World Serie... in Joomla Artikel
Endlich kann man da nur sagen. Glückwunsch an die ...
Cubs gewinnen World Serie... in Joomla Artikel

Quentin mit Comeback

Carlos Quentin (Foto von Keith AllisonCChängt seine Schuhe doch noch nicht an den Nagel: Der zweimalige All-Star unterschrieb einen Minor League-Vertrag bei den Red Sox und kann sich im Spring Training für einen Platz im MLB-Kader beweisen.

In der vergangenen Vorbereitung gelang Quentin dieses Vorhaben bei den Twins jedoch nicht. Anschließend setzte der 34-jährige die komplette Saison aus, was Spekulationen um ein Karriereende hervorbrachte.

Quentin, der immer wieder von Verletzungen gebeutelt war, galt vor einigen Jahren bei den White Sox als sehr solider Power-Hitter: Zwischen 2008 und 2011 erzielte er jeweils mindestens 20 Home Runs bei einem .857 OPS. In der Saison 2008 erreichte der Outfielder mit 36 Home Runs und 100 RBI persönliche Bestwerte und belegte bei der Wahl zum wertvollsten AL-Spieler den fünften Rang.

Ingesamt weist Quentin in neun MLB-Spielzeiten für die Diamondbacks, White Sox und Padres 154 Home Runs bei .252/.347/.484 (120 OPS+) auf.

Hier findet ihr alle weiteren News

  • Keine Kommentare gefunden